IMG_1347

Öffnungzeiten, Emailadressen, Datenschutz

Öffnungszeiten:                                 
Sekretariat/Büro: Donnerstag 14.30 bis 18.30 Uhr
Bibliothek: Donnerstag 16.00 bis 18.30 Uhr
Außerhalb der Geschäftszeiten ist auch telefonisch niemand erreichbar!

Newsletter: Sie können unseren Newsletter abonnieren, damit wir Sie an Veranstaltun-gen erinnern oder kurzfristig über Aktuelles zu informieren.. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und die Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstan-den sind. Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail.  Wer nicht regelmäßig an Veranstaltungen, Vorträge usw. erinnert wird, also den ÖAK-Newsletter des Präsidenten noch nicht bekommt, müsste uns die Emailadresse zukommen lassen … an: reinisch.gertrude@gmail.com Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Neue Datenschutzverordnung: Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG, TKG 2003, des § 96 Abs 3 TKG und Art 6 Abs 1 lit b) der EU Datenschutz-Grundverordnung.

Zweck der Datenverarbeitung: Wir verarbeiten Ihre Daten auf Grundlage unseres überwiegenden berechtigten Interesses (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO):

  • um Ihnen diese Webseite inklusive unserer Services zur Verfügung zu stellen
  • um Nutzungsstatistiken erstellen zu können
  • um unser Angebot und unseren Webauftritt zu verbessern
  • um Angriffe auf unsere Webseite erkennen, verhindern und untersuchen zu können
  • um auf Ihre Fragen zu antworten

Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten: Zu den oben genannten Zwecken werden Ihre personenbezogenen Daten an folgende Empfänger, die ihre Daten ausschließlich in der EU verarbeiten, übermittelt:

  • von uns eingesetzte IKT-Dienstleister
  • im Anlassfall an Strafverfolgungsbehörden

Zu Datenübermittlung ans EU-Ausland siehe Abschnitt „Google Analytics“.

Serverlogs: Wir verarbeiten die IP-Adresse des anfragenden Computers, gemeinsam mit dem Datum, der Uhrzeit, der Anfrage, welche Datei angefragt wird (Name und URL), welche Datenmenge an Sie übertragen wird, eine Meldung, ob die Anfrage erfolgreich war, Erkennungsdaten des verwendeten Browsers und des verwendeten Betriebs-systems, sowie die Webseite, über die der Zugriff auf die Datei erfolgte (sollte der Zugriff über einen Link erfolgen). Die Serverlogs werden gespeichert um die Systemsicherheit prüfen zu können, sowie Angriffe erkennen, verhindern und untersuchen zu können, die Websites technisch zu administrieren, sowie das Angebot optimieren zu können. Diese Daten werden – sollte es einen Hackangriff gegeben haben – an die Strafverfolgungs-behörden weitergeben. Eine darüberhinausgehende Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Google Analytics: Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), der eine Analyse der Benutzung der Website durch die Be-sucher ermöglicht. Die erzeugten Informationen über die Nutzung unser Website (ein-schließlich Ihrer IP-Adresse und die URLs der aufgerufen Webseiten) werden im Regel-fall an einen Server von Google in den USA übertragen und dort verarbeitet. Wir spei-chern keine Ihrer Daten, die in Zusammenhang mit Google Analytics erhoben wer-den. Diese Website verwendet die von Google Analytics gebotene Möglichkeit der IP-Anonymisierung. IP-Adressen werden daher von Google anonymisiert, sobald Google sie erhält. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen verwenden, um die Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zu-sammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Besucher-Browsern übermittelte IP-Adressen werden von Google nicht mit anderen Daten zusammengeführt. Sie können die Installation von Cookies durch eine entspre-chende Einstellung in Ihrem Browser verhindern und ebenso, dass Google Ihre Daten in Zusammenhang mit Google Analytics erhebt, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:   https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.  Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google sowie Googles Datenschutzerklärung finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.at/intl/at/policies/.

Speicherdauer: Wir speichern Ihre Daten maximal für drei Monate. Eine längere Speicherung erfolgt nur für den Newsletter bzw., um festgestellte Angriffe auf unsere Website zu untersuchen.

Ihre Rechte: Ihnen stehen die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Ein-schränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre daten-schutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.